SoSe 2020 Baugeschichte II

0 Turbinenhalle

Die Vorlesungen Baugeschichte I und Baugeschichte II vermitteln anhand von Schlüsselobjekten die Kultur baulichen Schaffens der letzten 2½ Jahrtausende. Form-, bedeutungs- und rezeptionsgeschichtliche Herangehensweisen sind ebenso wichtig wie die Frage nach epistemischen, sozialen oder räumlichen Ordnungen und nach den Gestaltungs- und Realisierungsprozessen. Das Begreifen von Bauten als Ergebnis der Kooperation/Interaktion von Gestaltern und Planern mit […]

SoSe 2020 Stadtbaugeschichte

0 Stadtbaugeschichte

Die Vorlesung gibt in gedrängter Form einen Überblick zur Geschichte des Städtebaus von den frühen Kulturen bis in das 21. Jahrhundert. Beginn: 06.05.20 Mittwochs, 18 – 20 Uhr, Termine: 06.05., 13.05., 20.05., 03.06., 24.06., 08.07.20 Die Vorlesung wird online gehalten, voraussichtlich als Livestream über Open Broadcaster Software (OBS). Details folgen sobald die TU das System […]

SoSe 2020 Bauaufnahme im Wohnzimmer

0 unnamed

Baugeschichte im Wohnzimmer Die Übung bietet eine Einführung in die Bauforschung mit einem Überblick über verschiedene Methoden der Bauaufnahme. In zwei Einführungsveranstaltungen werden sowohl analoge als auch digitale Aufmaßmethoden erklärt und an verschiedenen Beispielen veranschaulicht. Ausgewählte Herangehensweisen werden dann anschließend in den eigenen vier Wänden erprobt und in Einzelarbeit ausgearbeitet. Ergänzt durch eine umfangreiche Onlinerecherche […]

SoSe2020 SE Designing the Survival Lounge

0 image002

Seminar (Baugeschichte – Phänomene, Episoden, Konsequenzen III) 4 SWS – 6 LP for Bachelor Architektur, Master Architektur, M-ARCH-T Master Architecture Typology Seminar in English Sara Ahmed’s book Living a Feminist Life contains a Killjoy Survival Kit of things that “I know I need to do and to have around me to keep on going on”. […]

WiSe 19/20 Vorlesung Baugeschichte I

0 VL Baugeschichte

Die Vorlesungen Baugeschichte I und Baugeschichte II vermitteln anhandvon Schlüsselobjekten die Kultur baulichen Schaffens der letzten 2½ Jahrtausende. Form-, bedeutungs- und rezeptionsgeschichtliche Herangehensweisen sind ebenso wichtig wie die Frage nach epistemischen, sozialen oder räumlichen Ordnungen und nach den Gestaltungs- und Realisierungsprozessen. Das Begreifen von Bauten als Ergebnis der Kooperation/Interaktion von Gestaltern und Planern mit Auftraggebern, […]

WiSe 2019/20 Oral History – Berliner Architektinnen

0 DAM_Frau-Architekt-Austellung_Mitarbeiterinnen-Mannheimer-Buero-Ingeborg-Kuhler-1986

Frauen bewegen Architektur. Wie gestalten Architektinnen ihre Berufswege? Was hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte verändert? Gibt es Rollenvorbilder? Wie haben sich Umfeld und Berufsstand Architektin/Architekt insgesamt gewandelt? Wie kann man die Zukunft der Architektur gleichberechtigt und divers gestalten? Im Seminar entwickeln wir ein kritisches Bewusstsein für diese Fragen. Mit den Methoden der Oral […]

WiSe 2019/20 VL Baugeschichte I

0 VL Baugeschichte

Der schriftliche Test (Nachschreibetermin) Baugeschichte I am 24.3.20 fällt aus und wird, sobald es möglich ist, nachgeholt. Der neue Termin wird mit angemessenem Vorlauf angekündigt.   Die Vorlesungen Baugeschichte I und Baugeschichte II vermitteln anhand von Schlüsselobjekten die Kultur baulichen Schaffens der letzten 2½ Jahrtausende. Form-, bedeutungs- und rezeptionsgeschichtliche Herangehensweisen sind ebenso wichtig wie die Frage […]

WiSe 2019/20 VL Healing City – Architecture for Health

0 b8b3fffc561509d7c071cfd2c0df72bb

»Architecture for Health«, »Urban Health« – immer lauter wird der Ruf nach Bauten, die nicht nur funktional gestaltet sind, sondern so, dass Menschen sich in ihnen wohlfühlen und besser gesund werden: nach Architekturen also, welche die Gesetzmäßigkeiten des leiblich-räumlichen Wahrnehmens und Spürens berücksichtigen. Zunehmend wird erkannt und anerkannt: physische, psychische und soziale Gesundheit wird von […]

WiSe 2019/20 Type and Model I (M-Arch-T)

0 berghain

A city is made of buildings, which are repeatedly reconverted and readapted to new uses. Form persists, function changes. The seminar investigates architecture, which underwent categorical changes of functional type. How do inherited buildings enrich their new uses? This can happen thanks to the cultural significance, which the reused building accumulated through its former functions. […]