Papiermodelle der Qing-Dynastie

Mausoleum

Das Fachgebiet Bau- und Stadtbaugeschichte der TU Berlin ist beteiligt am Forschungsprojekt

Von Beijing nach Berlin: Die neue ‚Materialität‘ chinesischer Architekturmodelle

Untersuchung aus einer neuen ‚dinglichen (materiellen)‘ Perspektive von drei außergewöhnlichen, aber bisher vergessenen Architekturmodellen (tangyang), die von der chinesischen Lei-Familie für die Qing-Kaiser vor mehr als einem Jahrhundert gefertigt wurden und sich heute in der Sammlung des Ethnologischen Museums in Berlin befinden.

https://www.smb.museum/museen-einrichtungen/ethnologisches-museum/sammeln-forschen/forschung/von-beijing-nach-berlin/

Ein erster online-Workshop ist für den 23. Februar 2022 geplant. Nähere Informationen folgen.